Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
HomeKonzerteProgrammOrchesterOrch 2Orch 3Orch 4Orch 6Orch 7Orch 8Orch 9Orch 11MusikDirigentenDiri 2Diri 3Diri 4Mitspieler werdenSolistensolo 2solo 2 Copysolo 3solo 4Galerie/ProbenPro 2Pro 3Pro 4Pro 5Pro 6Pro 14Pro 7Pro 8Pro 9Pro 10Pro 11Pro 12Pro 13LinksKontaktImpressumHaftung für Inhalte
new bcgrd.jpg
Weihnachtskonzert 2012
Solisten
Höfele.png
Der am 16.5.1994 geborene Simon Höfele erhielt ab seinem siebten Lebensjahr seinen ersten Trompetenunterrich bei Michael Schmeißer, war seit dem Wintersemester 2008 Jungstudent und seit dem Sommersemester 2012 Student bei Prof. Reinhold Friedrich. Er gewann regelmäßig 1. Preise im Bundeswettbewerb bei Jugend musiziert, zwei mal den Concours Europeen des jeunes trompetistes (2006 und 2010), den Sonderpreis « U21 » beim Internationalen Musikwettbewerd der ARD und ist Stipendiat der Deutschen Stiftung Musikleben (u. a. Gerd Bucerius- Stipendiat), der Hummelgesellschaft Weimar, der Stiftung Jugend Musiziert Niedersachsen und der Da Ponte Stiftung Darmstadt. Im Sommer 2012 wurde ihm der Darmstädter Förderpreis Kultur verliehen. Solokonzerte spielte er u.a. mit der Münchner Jugendphilharmonie, den Frankfurter Solisten, der Philharmonie Merck, der Sinfonietta Darmstadt, geplant mit dem Bessunger Kammerorchester und dem Staatstheater Darmstadt. Im Sommer 2012 führte er das Doppelkonzert für 2 Trompeten von Matthias Pintscher mit Reinhold Friedrich und dem Schleswig Holstein Festival Orchester als Solist auf dem Schleswig Holstein Musik Festival auf unter der Leitung von Matthias Pintscher auf (Uraufführung). Er ist Mitglied in verschiedenen Orchestern, wie z.B dem Gustav Mahler Jugendorchester, dem Schleswig Holstein Festival Orchester, dem Bundesjugendorchester und dem Young Generation Orchestra. Desweiteren besuchte er Kurse beim Ensemble Modern und German Brass, erhielt Unterricht bei renomierten Professoren wie : Edward H. Tarr, Johannes Läubin, Kristian Steenstrup und Eric Aubier (Paris).
button ii.png