Weihnachtskonzert 2021

11. Dezember 2021, 19:00

Pauluskirche Darmstadt

Achtung neu: 2G+ Zugangsregeln

Zugang zum Konzert nur für Geimpfte und Genesene mit entsprechendem Nachweis und zusätzlichem Test (Antigentest mit 24 h Gültigkeit oder PCR-Test mit 48 h Gültigkeit). Ein eigener Schnelltest reicht nicht aus.

Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren genügt ein Negativnachweis (bspw. das Testheft). Ungeimpfte, die mit ärztlichem Attest nachweisen, sich nicht impfen lassen zu können, erhalten im 2G-plus Modell Zugang, sofern ein Testnachweis vorgelegt wird.

Programm

Carl ReineckeHarfenkonzert

Claude DebussyDanse sacrée et danse profane

Johann Friedrich FaschOboenkonzert

Georg Philipp Telemann, Konzert für zwei Violinen und Streichorchester

Wolfgang Amadeus Mozart, Figaros Hochzeit

Leroy Anderson, A Christmas Festival

Weihnachtslieder

Musiker

Michael Nündel  Moderation und Leitung  

Samira Memarzadeh Harfe

Christina Crass Oboe

Liselotte Pflanz-Kammer Violine

Mariko Kumagai Violine

 

Sinfonietta Darmstadt

 

karten

Damit die Besucherinnen und Besucher das Konzert sicher erleben können, wird nur die Hälfte der Plätze nach dem Schachbrettmuster besetzt. Bitte beachten Sie die zum Konzerttermin geltenden Zugangsregeln.

Erwachsene 15,- €
Ermäßigt 10,- €
Schüler und Studenten  5,- €
Kinder im Alter unter 10 Jahre* freier Eintritt

* in Begleitung ihrer Eltern / Großeltern

Karten sind erhältlich an der Abendkasse oder

im Vorverkauf im Internet (zzgl. VVK-Gebühr).



Über das KOnzert


© Samira Memarzadeh
© Samira Memarzadeh

In diesem Jahr kann die Sinfonietta Darmstadt wieder ihr traditionelles Weihnachtskonzert in der Pauluskirche veranstalten. Für ein abwechslungsreiches Programm konnten wir die Harfenistin Samira Memarzadeh gewinnen, die mit uns einen Satz aus dem Harfenkonzert von Carl Reinecke und die Danse sacrée et danse profane von Claude Debussy aufführen wird. Weitere Solistinnen sind aus dem Stamm des Orchesters Christina Crass im Oboenkonzert von Johann Friedrich Fasch und Liselotte Pflanz-Kammer und Mariko Kumagai im Konzert für zwei Violinen und Streichorchester von Georg Philipp Telemann. Die Bläser sind gefordert in einer ‚Harmoniemusik‘ aus der Oper ‚Figaros Hochzeit‘ von Wolfgang Amadeus Mozart und in weihnachtlichen Blechbläsersätzen. Abgerundet wird das Programm durch ‚A Christmas Festival‘ von Leroy Anderson und Weihnachtslieder in modernen Bearbeitungen für das ganze Orchester.



Anfahrt

Pauluskirche Darmstadt

Niebergallweg 20, 64285 Darmstadt

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.